Aktuelle Meldungen zur Corona-Situation:

Von Montag, den 16.03.2020 bis Sonntag, den 19.04.2020, müssen alle Schülerinnen und Schüler dem Unterricht und allen sonstigen schulischen Veranstaltungen fernbleiben, dies gilt auch für Schulpraktika. Der Unterricht wird am Montag, den 20.04.2020, wieder aufgenommen.

Die Verwaltung ist von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr telefonisch erreichbar.

Bitte bei ClaXss schauen, ob Lehrkräfte Informationen für Ihre Kinder eingestellt haben.

Über unsere Lerncloud haben alle Kinder auf einfachem Weg Zugang zu  Unterrichtsmaterial. Sie finden die Lerncloud im Hauptmenü oder über folgenden Link:

https://rs-eltmann.de/lerncloud/

 Sollte Ihr Kind kein Unterrichtmaterial erhalten, melden Sie sich bitte bei der Verwaltung.

Wenn Eltern Bücher abholen möchten, können Sie das immer zwischen 8:00 und 12:00 Uhr tun.

Die Info-Veranstaltung für die neuen Schüler wird auf den 25.04.2020 verschoben, die Info-Veranstaltung zur Wahlpflichtfächerentscheidung auf den 28.04.2020.

M.Küfner, Realschuldirektorin

https://www.km.bayern.de

 

Notfallbetreuung

Die Einrichtung der Betreuungsangebote für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen ist erforderlich, um in Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten, die sich andernfalls um die Betreuung ihrer Kinder kümmern müssen, aufrecht zu erhalten. Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz) und die Sicherheit der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung).

Grundvoraussetzung ist, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Wenn Sie zu dieser Personengruppe gehören, und eine Notfallbetreuung für Ihr Kind brauchen, setzen Sie sich bitte am Montag, den 23.03.2020 mit der Schule in Verbindung.

Stornokosten für die Schulskikurse

Das Staatsministerium beabsichtigt als Nothilfe Aufwendungen für Stornokosten für nicht angetreten Schülerfahrten zu erstatten, die aus Gründen des Gemeinwohls zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus entstanden sind. Dies könnte also auch für unsere Skikurse zutreffen. Bitte seien Sie also noch etwas geduldig mit der Rückerstattung Ihrer Reisekosten, wir arbeiten daran.  

Schulartspezifische Sonderregelungen zu Abschlussprüfungen, Leistungserhebungen und Übertrittsverfahren

Sonderregelungen zu den oben genannten Punkte , die aufgrund des Unterrichtsausfalls erforderlich sind, werden vom Staatsministerium parallel entwickelt. Dabei wird sichergestellt, dass den Schülerinnen und Schüler kein Nachteil entsteht.

Alle Schülerinnen und Schüler sollten diese unterrichtsfreie Zeit nutzen um den Lernstoff der letzte Monate zu wiederholen oder um sich gezielt auf die Abschlussprüfungen vorzubereiten. Eure Lehrkräfte werden Euch mittels Mebis, ClaXss oder über die Homepage Unterrichtsstoff bereitstellen.

Herzlich willkommen auf unserer Homepage,

hier finden Sie viel Wissenswertes über unsere Schule.

Viel Freude beim Lesen.

M.Küfner, Schulleiterin

 

Zur Erinnerung: Elternbriefe nur noch durch ClaXss oder auf Antrag in Papierform.

Übertritt an die Wallburg-Realschule Eltmann

Die Anmeldung für die Wallburg-Realschule Eltmann findet statt vom Montag, 18. Mai 2020 – Dienstag, 19. Mai 2020 jeweils 9:00 – 16:00 Uhr, Mittwoch, 20. Mai 2020 von 9:00 – 17:00 Uhr und Freitag, 22. Mai 2020 von 9:00 – 12:00 Uhr

mehr lesen

Unsere Schule in Zahlen

Schüler

Lehrer

Klassen