Big Challenge Prämierung (max. 350 Punkte)

Big Challenge Prämierung (max. 350 Punkte)

Wir gratulieren folgenden Schülerinnen und Schülern zu ihren herausragenden Leistungen:

 

Platz 3 aller Fünftklässler an unserer Schule: Tobias S., 5a, 254 Punkte 

Platz 2 aller Fünftklässler an unserer Schule:  Arta M., 5c, 261 Punkte

Platz 1 aller Fünftklässler an unserer Schule: Emily K., 5a, 267 Punkte

$

Punkte-Durchschnitt in Bayern: 138 Punkte

Platz 3 aller Sechstklässler an unserer Schule: Fred S., 6d, 262 Punkte

Platz 2 aller Sechstklässler an unserer Schule: Sarah C., 6a, 266 Punkte

Platz 1 aller Sechstklässler an unserer Schule: Amir K., 6c, 295 Punkte

$

Durchschnitt in Bayern: 191 Punkte, in ganz Bayern Rang 27 von 2.196 Schülern

Platz 3 aller Siebtklässler an unserer Schule: Florian B., 7a, 239 Punkte

Platz 2 aller Siebtklässler an unserer Schule: Paul P., 7a, 241 Punkte

Platz 1 aller Siebtklässler an unserer Schule: Simon K., 7c, 248 Punkte

$

Durchschnitt in Bayern: 150 Punkte, in ganz Bayern Rang 77 von 1.556 Schülern

Platz 3 aller Achtklässler an unserer Schule: Emilio S., 8a, 268 Punkte

Platz 2 aller Achtklässler an unserer Schule: Yannik H., 8b, 287 Punkte

Platz 1 aller Achtklässler an unserer Schule: Sarah B., 8c, 303 Punkte

$

Durchschnitt in Bayern: 153 Punkte,

in Bayern Rang 6 von 927 Schülern, in ganz Deutschland Rang 50 von 11.470 Schülern!

Platz 3 aller Neuntklässler an unserer Schule: Alpay A. H., 9a, 283 Punkte / Jonas K., 9b, 283 Punkte

Platz 2 aller Neuntklässler an unserer Schule: Joana W., 9c, 285 Punkte

$

Durchschnitt in Bayern: 157 Punkte,

in Bayern Rang 4 von 552 Schülern, in ganz Deutschland Rang 43 von 7.778 Schülern!

Platz 1 aller Neuntklässler an unserer Schule: Gabriel K., 9d, 308 Punkte

$

In Bayern Rang 1 von 552 Schülern!

In ganz Deutschland Rang 5 von 7.778 Schülern!

Ein besonderer Glückwunsch geht an Gabriel zum Gewinn einer zweiwöchigen Sprachreise nach New York mit EF Reisen!

Autorin: Kirsten Christiansen

White Horse Theatre “Move to Junk”

White Horse Theatre “Move to Junk”

Am 16. Januar besuchte das White Horse Theatre  die Wallburg-Realschule Eltmann, um für die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Jahrgangsstufe eine Vorführung zu geben. Dieses pädagogische Tourneetheater führt englischsprachige Theaterstücke an deutschen Schulen auf und ist inzwischen europaweit die größte professionelle Theatergruppe dieser Art. (mehr …)

Lernvideos Englisch

Simple Present

 

Present Progressive

 

Simple Past

 

Past Progressive

 

Present Perfect

 

Past Perfect

 

Passiv

Autorin: Kirsten Christiansen

Big Challenge

Tradition könnte man ihn schon nennen, den europaweiten Englisch-Wettbewerb, an dem wir uns seit fünf Jahren beteiligen. In diesem Jahr nahmen 1.300 Schulen in Deutschland mit über 100.000 Schülern teil und schwitzten am 3. Mai gemeinsam über den 45 Multiple-Choice-Fragen, für die sie 45 Minuten Zeit hatten. Auch in diesem Jahr hat sich die Anstrengung für unsere Schule wieder gelohnt, denn wir lagen bei den durchschnittlich erreichten Punkten in allen Jahrgangsstufen über der bayernweiten Punktezahl (so erreichten wir z. B. in Jahrgangsstufe durchschnittlich 200 Punkte, verglichen mit 117 Punkten bayernweit).

Preisträger:

5. Klassen:

3. Platz Tim R., 5b 242 Punkte (Durchschnitt Bayern: 186 Punkte)

2. Platz Fred S., 5d 251 Punkte 

1. Platz Tyler B., 5c 267 Punkte (Platz 44 in Bayern von über 3.200 Schülern)

6. Klassen:

3. Platz Hannes A., 6d 233 Punkte 

2. PlatzPaul P., 6a 238 Punkte

1. Platz Simon K., 6c 249 Punkte (Durchschnitt in Bayern: 131 Punkte)

7. Klassen:

3. Platz Emilio S., 7a 280 Punkte (Durchschnitt in Bayern: 117 Punkte)

2. PlatzSarah B., 7d 285 Punkte (Platz 25 in Bayern von etwa 1.750 Schülern)

1. Platz Merlin R., 7b 301 Punkte (Platz 11 in Bayern)

8. Klassen:

3. Platz Joana W., 8a 260 Punkte (Platz 22 landesweit von ca. 1.150 Schülern)

2. PlatzGabriel K., 8c 271 Punkte (Durchschnitt in Bayern: 127 Punkte)

1. Platz Nils L., 8c 301 Punkte (Platz 1 in Bayern von knapp 1.150 Schülern! 19. Platz in ganz Deutschland von 12.847 Schülern!)

Wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich, wünschen viel Spaß mit den Preisen und hoffen auf ein ähnlich erfolgreiches Abschneiden 2019!

– Kirsten Christiansen

MerkenMerken

my school

Produkt- und Outputorientierung, das sind Schlagworte, die mit dem neuen Lehrplan in Verbindung gebracht werden. Entsprechende Aktionen erscheinen jedoch wenig sinnvoll, wenn sie zu Pseudo-Produkten führen, die keinen echten Nutzen haben und nach der Präsentation sang- und klanglos in den Schnellheftern der Schüler oder gar dem Mülleimer verschwinden. Wo immer es möglich ist, erscheint es daher ratsam, Produkte erstellen zu lassen, die einem tatsächlichen Zweck dienen, denn das befördert natürlich auch die Motivation der Schüler.

Und so machte sich die Klasse 5c mit Feuereifer daran, englischsprachige Broschüren zu ihrer Schule zu entwerfen, die nicht nur grundlegende Information wie die unterrichteten Fächer enthalten, sondern auch schön anzusehen sein sollten. Zwei Stunden wurde eifrig geplant, gezeichnet, geschnitten, geklebt und geschrieben, bis die Resultate der Klasse vorgestellt wurden. Damit aber noch nicht genug: Die zwei besten Designs wurden digitalisiert und dienen unserer Schule nun als englischsprachige Flyer für Gäste aus dem Ausland, sei es auf Schüleraustausch, für unsere Patenkinder oder bei Lehrer-Fortbildungen im Ausland in Zuge des ERASMUS+-Programms.